Firmenevents – Klettern als Teamevent

Ihr wollt mit eurem Team einmal etwas besonderes machen und euch sportlich betätigen? Klettern ist die optimale Kombination aus physischer und mentaler Herausforderung. Man gewinnt Vertrauen in die Teammitglieder und es macht einfach Spaß über sich hinauszuwachsen. Unsere ausgebildeten Trainer machen euer Teamevent zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Wir führen unsere Kletterevents in München und Salzburg durch.

  • Neues Team?
  • Projektmeilenstein geschafft?
  • Jahres- oder Halbjahres Kickoff?
  • Zusammenhalt im Team stärken?
  • Erfolge feiern?
  • Oder einfach so euer Team belohnen?

Fragt noch heute mit Angabe der Teamdetails und Rahmenbedingungen euer individuelles Angebot an. Das Kletterglück Team freut sich auf euch!

Details

Dauer:
Das Kletterevent dauert 2-3 Stunden, zusätzlich könnt ihr für den restlichen Tag einen Seminarraum in der Kletterhalle (München) mieten.

Teilnehmer:
Pro Trainer können maximal 8 Personen beim Klettern teilnehmen. Die Gesamtgruppengröße soll 16 Personen nicht überschreiten.

Ablauf / Inhalt:
Der Kletterteil des Firmenevents ist meist ungefähr so aufgebaut:

  • Gemeinsames Aufwärmen (evt auch mit Spielen, je nachdem wie „verspielt“ die Gruppe ist)
  • Einführung ins Bouldern (klettern ohne Seil in Absprunghöhe im 2er Team, einer klettert, einer spottet – passt also auf den Kletterer auf)
  • Vertrauensübung blind Bouldern (einer klettert blind einen einfachen Boulder, der andere sagt an wo es hin geht)
  • Nach ca. 1 Stunde wechseln wir vom Boulder- in den Kletterbereich und geben euch eine Einweisung in die Ausrüstung
  • Klettern und Sichern im Toprope (jeder klettert und sichert – im 2er Team)
  • Fallübungen (Jeder springt von wenigen cm bis zu 2-5m Flugstrecke ins Seil mit genügend Abstand zum Boden und wird von den Kollegen gesichert)

Generell geht es beim klettern natürlich viel um Vertrauen in den Sicherungspartner und auch darum eigene Grenzen zu überwinden. Darauf fokussiere ich mich bei Team Building Events primär.

Veranstaltungsort:
In einer Kletterhalle in München oder Umgebung (z.B. Kletter- und Boulderzentrum München Süd) oder in Salzburg. In den Münchner Kletterhallen können danach oder davor auch Seminarräume angemietet werden, um beispielsweise den zweiten Halbtag anderweitig für ein Teammeeting zu nutzen.

Option Seminarraum (in den DAV Hallen Thalkirchen oder Freimann gelten folgende Preise, Gilching auf Anfrage):

  • bis 3 Std. 65 €
  • bis 6 Std. 110 €

Verpflegung:
Es ist keine Verpflegung inkludiert. Ihr könnt in die Kletterhalle jedoch eigene Speisen und Getränke mitbringen. Vor Ort können warme Speisen und Getränke jeglicher Art gekauft werden. Für ein gemeinsames Essen können wir auch Tische im Bistro reservieren.

Rahmenbedingungen

Bitte beachtet für unsere Firmenevents folgende Hinweise:

  • Max 16 Personen, da sonst eine gemeinsame Durchführung des Events schwer mit dem regelmäßigen Kletterbetrieb in der Halle zu vereinbaren ist.
  • Aus demselben Grund finden unsere Events ab 7 Personen nur vormittags oder nachmittags statt, aber nicht abends.
  • Wir stellen bzw. leihen für euch die komplette Kletterausrüstung in der Halle aus. Diese kalkulieren wir in den Gesamtpreis des Events mit ein.
  • Ebenso bezahlen wir für euch den Eintritt in die Kletterhalle; auch dieser ist im Gesamtpreis enthalten.
  • Ihr erhaltet natürlich eine Gesamtrechnung von uns, die alle Kostenpunkte abdeckt.

Da euer Firmenkletterevent je nach Gruppengröße und euren individuellen Wünschen unterschiedlich aussehen kann, kontaktiert uns bitte bezüglich Preis, Termin und Gestaltungsmöglichkeiten.